Kartenupdate via USB

  • Hab auch einen 256GB Stick (Samsung), keine Probleme.

    Wie hast Du ihn denn formatiert -ExFAT?

    Schneller geht es im BMW aber aufgrund der langsamen Anbindung der Ports sowieso am ende nicht - man korrigiere mich ist doch USB 2.0.

    Genau exFAT und NTFS hatte ich zur Auswahl. Beides erkennt er nicht. Habe aber noch einen alten 64GB Stick gefunden und damit hat es am Ende funktioniert.

  • Ich habe heute auch herausgefunden, dass das Update nur funktioniert, wenn das Auto eingeschaltet ist. Es ist wohl so konzipiert, dass man es eher während einer längeren Fahrt installiert.


    Ich habe versucht, es laufen zu lassen, wenn das Auto steht. Dazu habe ich sogar den Schlüssel im Auto gelassen. Trotzdem fährt der i4 nach ca. 15 min die Systeme herunter und Update bleibt stehen. Wahrscheinlich muss ich einen Wasserkasten auf den Sitz stellen und auf P stellen, damit er denkt, dass ich im Stau stehe.

  • Das kenne ich nicht anders, such bei meinem noch aktuellen mit OS 7 wird nur aktualisiert wenn die Betriebsbereitschaft vorhanden ist. Normalerweise installiert sich das in 10-20 Minuten auf der Fahrt. Bei jedem Neustart des Wagens beginnt das Update an dem Punkt wo es unterbrochen wurde. Alles normal würde ich meinen.

    Grüße aus der Lüneburger Heide von Peter

    :)

    Abgeholt 20.06.24 Fündig geworden mit einem 35 eDrive in MineralWeiß, GSD, DAP, PAP, M–Sportpaket zzgl. Plus, AHK, Sonnenschutzveglasung. HiFi, und weiteren kleinigkeiten. ?(o