Serienproduktion startet - Serienstart BMW i4 Elektroauto - Produktion 2021 2022 - München ist bereit.

  • München ist bereit für den i4,


    Auszug:

    „Für die Fertigung des vollelektrischen i4 hat BMW sein Werk in München sechs Wochen lang umgebaut. Heute nahmen die rund 5000 Mitarbeiter die Serienproduktion wieder auf. Für den gesamten Aus- und Umbau haben die Bayern rund 200 Millionen Euro investiert. Bereits in den Jahren 2015 bis 2018 flossen im Zuge des Anlaufs des 3er rund 700 Millionen Euro in das Stammwerk.


    (...)

    „Zusätzliche Anlagen erfordern die Bodengruppe und der Hinterbau des i4, die sich von konventionellen Architekturen vor allem aufgrund des Elektroantriebs und der Hochvoltbatterie unterscheiden. Um die rund 550 Kilogramm schwere Batterie in die Karosserie einzubauen, dient ab sofort eine neue vollautomatische Batteriemontage. Der Transport der Batterie zum Montageort erfolgt, genauso wie das Verschrauben an der Karosserie, vollautomatisch. Darüber hinaus wurden für den BMW i4 eine neue Elektro-Hängebahn und im Fahrzeug-Finish robuster konstruierte Förderbänder installiert.


    Darüber hinaus bereitete das Werk seine Anlagen und Prozesse auf die Serienfertigung des BMW M3 vor, der künftig ebenfalls auf derselben Linie gefertigt wird.“


    Quelle:

    https://www.auto-medienportal.net/artikel/detail/54017

  • BMW i4 Produktion könnte im November 2021 starten, mit i440 und M50
    https://de.motor1.com/news/457…ktion-november-2021-i440/


    Auszug:
    „BMW zieht in Sachen Elektrifizierung weiter die Zügel an. Eines der zahlreichen E-Autos, welche die Münchner in den nächsten Jahren auf den Markt bringen wollen ist der i4. Im September wurde bereits bestätigt, dass der Viertürer im Laufe des Jahres 2021 in Produktion gehen wird. Jetzt haben wir womöglich ein genaueres Datum.

    Einem neuen Thread im für gewöhnlich gut informierten BimmerPost-Forum zufolge wird die Produktion des i4 im November nächsten Jahres starten. Den bisher verfügbaren Informationen nach wird erwartet, dass der elektrische 4er in zwei Konfigurationen debütieren wird. Als Basismodell dürfte der i440 mit einem Elektromotor und Heckantrieb fungieren. (...)“

  • Servus. Ich kann es kaum erwarten den BMW i4 oder besser den BMW i4M50 zu konfigurieren, da mein 520xd abgelöst wird.


    Hat denn einer hier eine Ahnung wann der Konfigurator frei geschalten wird?


    LG Olli

  • Hi Olli,

    in ca 2 Wochen wird der Konfigurator online sein. Bis dahin könntest du schon mal zusammen mit einem BMW Verkäufer alles durchgehen, die haben nämlich schon Zugriff auf die Optionen.


    VG

  • Herzlichen Dank das hört sich ja sehr gut an… muss ich gleich morgen bei meinem Freundlichen versuchen ??

  • schon mal zusammen mit einem BMW Verkäufer alles durchgehen, die haben nämlich schon Zugriff auf die Optionen.


    Oh danke für die Info. Ist der Zugriff noch in Form einer Papiermappe oder einer pdf? Denn im Verkäuferkonfigurator sagte mir mein Verkäufer letzten Samstag, er hätte noch keinen Zugriff.

  • Ich habe heute mal mit meinem Verkäufer Kontakt aufgenommen…. Bin mal gespannt was er sagt. Er muss erst prüfen ob er schon zugreifen kann.

  • Nein leider nicht… Er muss sich informieren und meldet sich dann.


    Update: Er hat sich gerade gemeldet. Der i4 wird am Mitte dieser Woche bestellbar sein :love:8)

    Einmal editiert, zuletzt von BMW520xd ()

  • Jup, ich war heute auch schon bei meinem Verkäufer. Jetzt beginnt das Zahlen-Jonglieren. Ich habe mir drei mögliche Konfigurationen "überlegt" und bekomme morgen dafür Angebote sowohl für Barkauf, als auch für Leasing. Ich bin gespannt was da am Preis noch geht. :D