Beiträge von i101

    ELEKTRO - BMW verdoppelt Absatz elektrischer E-Autos


    "(...) Wie der Autobauer am Freitag bei der Bekanntgabe seiner Quartalszahlen in München mitteilte, konnte der Konzern von Januar bis März seine weltweiten Auslieferungen auf 636.606 Fahrzeuge steigern. Das ist ein Plus von über 33 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum und zugleich eine neue Bestmarke.


    Maßgeblich Anteil an diesem Erfolg hatte auch die Nachfrage nach den elektrifizierten Fahrzeugen (inklusive Plug-in-Hybride) Im ersten Quartal setzte BMW von ihnen so viele ab, wie nie zuvor. Insgesamt konnte der Autobauer 70.207 E-Fahrzeuge an Kunden übergeben. Das ist ein Zuwachs von fast 129 Prozent. Darunter befanden sich mit dem BMW iX3, dem BMW i3 und dem Mini Cooper SE drei reine Elektroautos. Sie kommen damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf einen Zuwachs von über 119 Prozent. Im Laufes des Jahres wird das Angebot an reinen E-Autos durch den BMW iX und den BMW i4 ergänzt. BMW-Chef Oliver Zipse konnte sich bei der Vorlage der Quartalszahlen über einen Gewinnsprung freuen. So erzielten die Münchner im Vergleich zum durch die Corona-Pandemie bedingten schwachen Vorjahresquartal unterm Strich einen Gewinn von 2,8 Milliarden Euro und einen Umsatz von 26,78 Millillarden (+15,2 Prozent) erzielt.


    (...)


    Bis 2025 soll der Absatz elektrischer Modelle um durchschnittlich mehr als 50 Prozent pro Jahr gesteigert werden. Die Münchner peilen bis dahin einen Absatz von insgesamt rund zwei Millionen vollelektrischen Fahrzeugen an."


    Quelle:

    https://www.autozukunft.de/ele…lektrischer-e-autos/5804/

    BMW i4 Gran Coupé: Mehr Fotos zum Elektro-4er mit über 500 PS


    "Während wir gespannt auf das Debüt des i4 warten, bereitet die M GmbH mit dem BMW i4 M (2021) schon einen Elektrosportler auf dessen Basis vor.


    bmw-i4m-2021-carpix.jpg


    So viel wissen wir bereits zu Preis, Innenraum und Marktstart. (...)"


    https://www.autozeitung.de/bmw…is-reichweite-200122.html

    BMW i4 Gran Coupé: Mehr Fotos zum Elektro-4er mit über 500 PS


    "Der Marktstart für den BMW i4 rückt näher und die ersten Kunden sollen das Elektroauto längst besitzen, bevor zum nächsten Mal Schnee liegt. Auf einigen neuen Fotos sehen wir die elektrische Variante des kommenden BMW 4er Gran Coupé G26 dennoch in verschneiter Umgebung: Die Fotos wurden offenbar schon vor ein paar Wochen gemacht, denn im Hintergrund sind die charakteristischen Gebäude des ehemaligen NATO-Flugplatzes Fürstenfeldbruck erkennbar, der heute von der BMW Driving Academy für Fahrertrainings genutzt wird. (...)"


    https://www.bimmertoday.de/202…ktro-4er-mit-uber-500-ps/

    20-2021-bmw-i4-silber-elektroauto-4er-gran-coupe-g26-06-1536x864-jpg

    Mehr unter:

    BMW i4 2021: Video & Bilder zeigen Elektro-Sportler in Silber


    "Wenn sich die Serienversion des BMW i4 bisher in der Öffentlichkeit gezeigt hat, war das viertürige Elektroauto der Premium-Mittelklasse stets in Weiß zu sehen. In der Schweiz geht man nun zumindest einen kleinen Schritt weiter und zeigt in einem Video eher nebenbei, wie der BMW i4 in Silber wirken wird:


    2021-BMW-i4-Silber-Elektroauto-4er-Gran-Coupe-G26-t-1536x1024.jpg


    Zwar handelt es sich im Fahrzeug auf der Bühne des Formats #VisionaryDreams offiziell nur um einen Design-Prototypen, dieser ist aber ganz offensichtlich sehr nah am Serienfahrzeug und liefert auch ein paar kleinere Eindrücke vom Innenraum. (...)"


    Weiter unter:
    https://www.bimmertoday.de/202…ektro-sportler-in-silber/

    BMW i4 M Sport und Sonderedition des 7er debütieren in Shanghai


    Aggressivere Schürzen für den i4 mit M Sport Paket


    "BMW hat gleich mehrere Neuheiten zur Auto Shanghai mitgebracht, die meisten davon debütierten aber bereits im Vorfeld. Das Lineup in China ist deshalb jedoch mitnichten uninteressant. Neben dem neuen Elektro-Crossover iX und der neuesten Generation der iDrive-Technologie, die das kontroverse Modell erhält, gibt es nämlich auch noch zwei Premieren, die wir so noch nicht gesehen haben.

    Da wäre zum einen eine betont luxuriöse Sonderedition des 7er und zum anderen die Elektro-Limousine i4 mit M Sport Paket.

    Nennenswerte Details zum i4 M Sport wurden bisher nicht veröffentlicht, außer dass es die Ausstattung in China und anderen Märkten geben wird. Allerdings sind die Unterschiede zwischen dem betont dynamischen Trimm-Level und dem regulären i4 deutlich erkennbar."


    https://de.motor1.com/news/502…-sondermodell-i4-m-sport/

    BMW i4 M Sport: Erste Fotos vom i4 im Performance-Dress


    C5799DD4-7D6E-46D8-8D48-57F1E2EF80D7.jpeg

    „Im Rahmen der Auto Shanghai 2021 feiert der BMW i4 M Sport seine offizielle Weltpremiere. Das bereits vor ein paar Wochen vorgestellte Elektroauto auf Basis der nächsten Generation des BMW 4er Gran Coupé (G26) wird in China erstmal mit den Schürzen des M Sport-Pakets gezeigt, die natürlich auch eine Vorschau auf das kommende Topmodell BMW i4 M50 erlauben. Auf den bisherigen Fotos haben wir den i4 lediglich in der zurückhaltenderen Ausstattungslinie gesehen, die den sportlichen Anspruch der Elektro-Limousine nur zum Teil transportieren konnte.“


    0B29F5CA-DD2A-454E-B12D-D0ACEAD5D1EC.jpeg


    „Im Zusammenhang mit der Premiere des BMW i4 M Sport bestätigen die Münchner erneut die wichtigsten technischen und terminlichen Eckpunkte: Die elektrische Mittelklasse soll noch in diesem Jahr Marktstart feiern und an die ersten Kunden übergeben werden und wird in ihren Reichweitenstärksten Varianten gemäß WLTP-Zyklus bis zu 590 Kilometer mit einer Akku-Ladung schaffen. Das sportliche Topmodell wird nach unserem Kenntnisstand als BMW i4 M50 auf den Markt kommen, 390 kW oder 530 PS Systemleistung bieten und in glatten vier Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen können. (...)“


    Weiter unter:
    https://www.bimmertoday.de/202…-i4-im-performance-dress/

    Elektroauto vs. Verbrenner: Kostenvergleich — 17.04.2021

    Rechnet sich der Umstieg vom Verbrenner zum Elektroauto?


    https://www.autobild.de/artike…envergleich-15131047.html


    „E-Auto oder Verbrenner – womit fahre ich günstiger? Das fragen sich immer mehr Autokäufer. Kostenvergleich mit Neupreis, Wartung, Steuern und Versicherung!“


    Einige Auszüge:



    Ob man die Autobild nun als Quelle und
    Lesewerk mag, ist die eine Sache ;)


    Kostenseitig sind in jedem Fall die
    relevanten Punkte aufgegriffen worden

    Elektro-Erlkönig von BMW im Landkreis gesichtet
    Modell "i4" soll noch 2021 auf den Markt kommen


    „(...) Denn hinter der Musterung verbirgt sich BMWs vollmundig angepriesene Zukunftshoffnung, der "vollelektrische Grand Coupé" i4, der offiziell noch nicht auf dem Markt ist. Das Fahrzeug soll laut Herstellerangaben "voraussichtlich ab Ende 2021" verfügbar sein. Wesentliche Merkmale des sportlichen Viertürers verbergen sich bei dieser Variante noch hinter Folie – ganz bewusst. Erlkönige nennt man getarnte Prototypen, die unter realen Bedingungen am Straßenverkehr teilnehmen. Bei dem BMW-Modell handelt es sich um ein "Electric Test Vehicle", wie der Schriftzug verrät (...)“


    846FA451-26DD-4CA0-A169-66122D8EB4A6.jpeg


    Komplett nachzulesen unter:

    https://www.pnp.de/lokales/ber…is-gesichtet-3958189.html