Kristall Schaltknauf Nachrüstung

  • Ich bin ja ein Bastler und finde es etwas schade, dass man kaum noch an seinem Auto basteln kann.

    Gern denke ich noch an die MDF-Platte im Kofferraum meines ersten Polos mit Subwoofer und Kunstlederbezug zurück.


    Was kann ich an meinem i4 noch tunen?

    Zeit für etwas Bling-Bling - ich habe bei Aliexpress den Kristall-Schaltknauf entdeckt - sowohl für den alten Schalter als auch für den neuen.

    Vermutlich ist es nur ein Stück transparentes Plastik und kein Glas - wir werden sehen.

    Werde mir das mal bestellen und dann berichten, wie der Einbau gelaufen ist.


    Hat jemand von euch den Knauf schon mal eingebaut?

    Es gibt auch noch ein Set mit Kristall-Starterknopf, Lautstärkeknopf und iDrive-Controller.

    Weiß jemand, ob das Touchpad am iDrive-Controller nach Einbau noch funktioniert?


    Bildschirmfoto 2024-02-11 um 10.38.29 Kopie.jpg


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


  • Ja, ich melde Vollzug und gebe folgenden Erfahrungsbericht:

    Ich hatte das vierteilige Set bestellt:

    - Kristall Schaltknauf

    - Kristall Starterknopf

    - Kristall Lautstärkereglerblende

    - Kristall iDrive-Controller


    Fazit:

    Bis auf den iDrive Controller kann ich das Set empfehlen.

    Die Umrüstung ist recht einfach.

    Die Silberblende am Lautstärkeregler kann man mit etwas Kraft eibfach abziehen und dann die Lautstärkereglerblende mit einem kleinen Schraubenzieher abhebeln. Die neue wird einfach aufgesteckt.

    Der Starterknopf wird mit etwas Knete, die im Set beiliegt, mit einem Ruck herausgezogen. Hat erst im vierten Versuch geklappt, ist jedoch auch einfach.

    Der Schaltknauf sieht sehr hochwertig aus und ist tatsächlich aus Glas und nicht aus Plastik, wie ich befürchtet hatte. Ein Hauch von Swarovski.

    Für die Installation des Schaltknaufs habe ich gemäß Anleitung den Minuspol der Batterie abgeklemmt, dann die Controllereinheit ausgebaut und teilzerlegt, um an die Schrauben des Schaltknaufs zu kommen. Alles war recht einfach.

    Nach dem Anklemmen der Batterie war jedoch eine Fehlermeldung zu sehen (Hochvoltsystem). Diese war jedoch nach ein paar Stunden wieder verschwunden.


    Von der Installation der Kristallplatte im iDrive-Controller muss ich jedoch abraten:

    Das Zerlegen erfordert ziemlichen Kraftaufwand und ich hatte befürchtet, etwas zu zerstören.

    Da die Kristallplatte etwas dicker ist als das originale Touchpad, wird eine passende obere Blende aus matalisiertem Plastik mitgeliefert.

    Diese scheint minimal (0,1mm) größer zu sein als die originale und so hat der Drehring geschliffen bzw. die Blende ließ sich auch nicht richtig einrasten.

    Der ganze Controller ist auch recht grazil aufgebaut und es war nicht einfach, das Flachbandkabel wieder zu verbinden.

    Die Touch-Folie ist auf die Sensorplatte aufgeklabt und man muss sie mit roher Gewalt entfernen.

    Beim Rückbau habe ich zwar alles wieder zusammenbekommen, jedoch würde ich empfehlen, von dem Controller-Umbau die Finger zu lassen.


    Im Fazit jedoch von mir 3 von 4 Daumen hoch und ich finde das schon sehr chic.


    IMG_20240221_120944.jpg

    BMW i4 eDrive 40

    2 Mal editiert, zuletzt von Odin ()

  • Danke, gefällt mir supergut! Trotz meines Respekts vor dem Abklemmen der Batterie, werde ich das wohl auch umsetzten - sobald der Wagen da ist.

    Da brauchst du keine Angst haben, Motorhaube auf, Batterie im Kofferraum abklemmen, dann kannst du das ohne bedenken machen.


    Nur beim Bedienzentrum etwas vorsichtig sein, da gab es schon einige Fälle in denen sich User das zerschossen haben beim Selbst wechseln, selbst Händler haben schon beim Tausch von den "Schalthebeln" das Ding zerschossen, hier bitte Vorsicht walten lassen.


    Neues Bedienzentrum ist leider teuer.

    Nur nicht wundern wenn die Batterie mal so 15-20 Minuten abgestöpselt ist, wirft er nach dem wieder anstellen einige Fehlermeldung bzgl. Assistenzsystem ausgefallen, das ignorieren und warten das geht in den nächsten 10-20 Minuten einfach weg.

  • Wo ist das Set bestellt ?

    BMW i4 eDrive40 M portimao blau / Rhombicle / Alcantara-Sensatec mit

    Wireless Charging, Ambientes Licht, Spiegelpaket, Laserlicht, Live Cockpit Professional, Driving Assistant Professional, FLA, Harman Kardon Sound, Komfortzugang, Lehnenbreitenverstellung, Lenkradheizung, Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer, M Hochglanz Shadow Line mit erweiterten Umfängen, M Sportpaket, Parking Assistant, Sitzheizung vorn, Sonnenschutzverglasung